Sportveranstaltungen an der Algarve

Die jährlichen Top Sportveranstaltungen an der Algarve: Algarve Radrundfahrt (Volta ao Algarve), Algarve Cup (Fussball der Frauen), Portugal Masters (Golf), Biker Concentration in Faro, Triathlon in Quarteira, ...

Die Algarve Rundfahrt (Volta ao Algarve), das wichtigste Radrennen für Profi Mannschaften in Portugal, wird von vielen Profiteams im Frühjahr zur Vorbereitung der Rennsaison genutzt. Der Algarve Cup im März ist das bekannteste Turnier im internationalen Frauenfußball außerhalb der Welt- und Europameisterschaften und der Olympischen Spiele. Anfang April treffen sich Europas Triathleten zum Saisonauftakt an der Strandpromenade in Quarteira zum Quarteira Europa Cup der ETU (European Triathlon Union). Zum Maratona  BTT Alte am 25. April, dem Jahrestag der Nelkenrevolution in Portugal, treffen sich Mountainbiker aller Leistungsklassen zu einem herausfordernden Rennen durch das hügelige Hinterland er Algarve am Übergang vom Barrocal zur Serra. Faro rühmt sich, eine Hauptstadt der Biker zu sein. Jedes Jahr im Sommer treffen sich hier Tausende Biker aus aller Welt zu einem mehrtägigen Happening; Höhepunkt für die Öffentlichkeit ist die spektakuläre Biker Parade am Schlusstag. Seit 2007 ist der großartige Victoria Golfplatz in Vilamoura Austragungsort des Portugal Masters, einem der letzten Turniere der European Tour  im jährlichen Golfkalender auf dem "Race to Dubai".
Unsere Empfehlungen
Werbung